PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Der Stiftung Warentest Testsieger: 9320+ Aura Atemschutzmaske FFP2 NR D bis zum 10-fachen des Grenzwertes (einzelverpackt). Die Faltmaske 3M™ Aura™ Atemschutzmaske 9320+ ermöglicht ein nahezu unbeschwertes Atmen und trägt sich äußerst angenehm. Ihr Komfort-Plus verdankt sie insbesondere dem dreiteiligen Design mit dem neu entwickelten Filtervlies.
Eine Atemschutzmaske schützt nur, wenn sie an den Rändern dicht auf dem Gesicht aufsitzt. Ist dies nicht der Fall, ist ein Schutz nicht gegeben, denn an undichten Stellen kann verunreinigte Luft eindringen. Nur eine gut angepasste Maske bietet einen sicheren Dichtsitz, Tragekomfort und Sicherheit. Bitte befolgen Sie daher stets die folgende Anleitung, wenn Sie eine Partikelmaske der Serie Aura™ 9300+ aufsetzen.
Atemschutzempfehlungen für den Arbeitsbereich und die allgemeine Bevölkerung konzentrieren sich häufig auf Atemschutzmasken mit offizieller Zulassung und Bezeichnungen wie FFP2, N95 oder gleichwertigen Schutzklassen. Bei richtiger Anwendung können Atemschutzmasken dazu beitragen, die Belastung des Trägers durch luftgetragene Partikel wie Staub, Pollen, Feinstaub, Nebel und Dämpfe zu reduzieren.
Tags: Atemschutz, FAQ
Zur persönlichen Sicherheit am Arbeitsplatz gehört oft ein geeigneter Atemschutz. Wo und vor allem wann muss dieser eingesetzt werden? Welcher ist der Geeignete? Und wann muss dieser ausgetauscht werden?
Der Schutz Ihres Kopfes und Ihrer Augen während der Arbeit ist sehr wichtig, allerdings muss dies nicht bedeuten, dass Sie auf Sicherheit und Tragekomfort verzichten müssen. Unsere 3M™ SecureFit™ Schutzhelme und Schutzbrillen sind so entwickelt, dass sie miteinander kombinierbar sind und Ihnen einen sicheren und bequemen Komfort für eine lange Tragezeit bieten.
Mail schreiben
Koch + Schröder GMBH Kontakt