3M™ Scotch-Weld™ Schmelzklebstoffe

3M™ Scotch-Weld™ Schmelzklebstoffe

Ob als Low-melt oder bei einer Schmelztemperatur von bis 200 °C:
Scotch-Weld Schmelzklebstoffe lassen sich auch hervorragend einsetzen, um Hohlräume bzw. Fugen zu vergießen oder auszufüllen.

Auftragsgeräte für Schmelzklebstoffe

Für das Verarbeiten der Schmelzklebstoffe benötigen Sie entsprechende Auftragsgeräte. Diese sind unter diesem Link aufgeführt.

Die unterschiedlichen Klebstofftechnologien

Low-melt

  • Verarbeitung bei einer Schmelztemperatur von 120 bis 130 °C
  • Besonders geeignet auch für temperaturempfi ndlichere Materialien wie z. B. Styropor® und thermoplastische Folien
  • Geringere Verbrennungsgefahr
  • Keine Verfärbung, kein Schrumpfen und kein Verziehen der Materialien
  • Minimale Dampf- und Geruchsentwicklung

SW 3762 LM / SW 3792 LM

Hot-melt

  • Verarbeitung bei einer Schmelztemperatur von 170 bis 200 °C

SW 3731 / SW 3738 / SW 3748 / SW 3762 / SW 3764 / SW 3779 / SW 3789 / SW 3792

Produkteigenschaften für 3M™ Scotch-Weld™ Schmelzklebstoffe:

  • Besonders für Kunststoffe. Ausgezeichnete Schlag- und gute Schälfestigkeit.
    Sehr hohe Temperaturbeständigkeit bis 130 °C.
    Kleben von niederenergetischen Kunststoffen wie PE und PP
    Basis: Polyolefine
    Farbe: beige
    Geeignete Auftragsgeräte: EC / PGI / TC Q
  • Besonders für Holzwerkstoffe. Gute Schlagfestigkeit und elektronische Eigenschaften.
    Kleben von Holz, Karton, Papier und Textilien
    Basis: EVA
    Farbe: hellbraun
    Geeignete Auftragsgeräte: EC / PGII / TC / TC Q
  • Besonders für Kunststoffe sowie für Elektro- und Elektronik-
    Anwendungen.
    Gute Schälfestigkeit. Hohe Temperaturbeständigkeit bis 80 °C. Hohe mechanische und thermische Beständigkeiten. Einsatz in der Elektronik: kleben, verstärken und vergießen. Keine Korrosion auf Kupfer. Gute Alternative zu Silikonen. Elektrospezifische Daten auf Anfrage.
    Kleben von niederenergetischen Kunststoffen wie PE und PP
    Befestigen, weichlagern und schützen von Bauteilen z. B. auf Leiterplatten
    Basis: Polyolefine
    Farbe: weiß
    Geeignete Auftragsgeräte: EC / PGII / TC / TC Q
  • Für sicheren Kartonagenverschluss. Gute Scherfestigkeit und schnelle Abbindezeit.
    Kleben von Karton, Pappe, Papier (z. B. Displayherstellung), sowie von Gewebe und Textilien
    Basis: EVA
    Farbe: beige
    Geeignete Auftragsgeräte: EC / PGII / TC / TC Q
  • Für sicheren Kartonagenverschluss. Klebstoff wie SW 3762. Low-melt Eigenschaften.
    Basis: EVA
    Farbe: beige
    Geeignete Auftragsgeräte: EC / LT
  • Besonders für Kunststoffe. Ausgezeichnete Schlagfestigkeit.
    Kleben von Kunststoffen wie PC, Polyester, PE, PP, PMMA und Polystyrol
    Basis: EVA
    Farbe: transparent
    Geeignete Auftragsgeräte: EC / PGII / TC / TC Q
  • Für Elektro- und Elektronik-Anwendungen. Ausgezeichnete Scher- und gute Schälfestigkeit. Sehr hohe Temperaturbeständigkeit bis 150 °C. Benzin- und ölbeständig.
    Kleben und Vergießen von Bauteilen z. B. auf Leiterplatten
    Basis: Polyamid
    Farbe: bernsteinfarben
    Geeignete Auftragsgeräte: EC / PGII / TC / TC Q
  • Besonders für Kunststoffe. Gute Schlagfestigkeit. Flexibel. Hohe
    Temperatur beständigkeit bis 105 °C.
    Kleben von flexiblen Kunststoffen wie Weich-PVC sowie von Leder und Metallen
    Basis: Polyamid
    Farbe: bernsteinfarben
    Geeignete Auftragsgeräte: EC / PGII / TC / TC Q
  • Besonders für Kunststoffe. Gute Schlagfestigkeit. Flexibel.
    Kleben von Kunststoffen, Textilien, Gewebe, Pappe, Papier und Holz
    Basis: EVA
    Farbe: transparent
    Geeignete Auftragsgeräte: EC / PGII / TC / TC Q
  • Besonders für Kunststoffe. Klebstoff wie SW 3792.
    Low-melt Eigenschaften
    Basis: EVA
    Farbe: transparent
    Geeignete Auftragsgeräte: EC / LT