Acrylat-Formulierungen Neue Generation

Acrylat-Formulierungen Neue Generation

Rund um den Globus vertrauen Unternehmen bei der Entwicklung und Herstellung neuer Produkte auf Acrylat-Klebstoffe – und das aus gutem Grund: Acrylat-Klebstoffe haften auf Kunststoffen ebenso wie auf Metallen und erzielen schnell hohe strukturelle Festigkeiten – selbst auf leicht öligen oder verschmutzten Oberflächen.

Bei der Entwicklung einer neuen Generation von 2-Komponenten-Konstruktionsklebstoffen auf Acrylatbasis standen für die Forscher und Entwickler von 3M Lösungen für genau diese Aspekte im Vordergrund:

Nur sehr geringe Geruchsentwicklung
3M™ Scotch-Weld™ DP 8805 NS und
3M™ Scotch-Weld™ DP 8810 NS sind geruchsarm formuliert

Höhere Schlagfestigkeit
3M™ Scotch-Weld™ DP 8405 NS ist über dreimal
schlagfester als bisherige Acrylat-Klebstoffe

Schnellere Aushärtung
3M™ Scotch-Weld™ DP 8805 NS härtet fast doppelt so
schnell aus wie herkömmliche Acrylat-Klebstoffe

18 Monate Lagerfähigkeit bei Raumtemperatur
Einfachere Lagerung und längere Haltbarkeit tragen dazu bei, die
Kosten für die Entsorgung abgelaufener Produkte zu reduzieren

3M™ Scotch-Weld™ Konstruktionsklebstoffe auf Acrylatbasis ermöglichen Produktivitäts- und Leistungssteigerungen und sind gleichzeitig umweltschonender und kostengünstiger.

3M™ Scotch-Weld™ 2-Komponenten-Konstruktionsklebstoffe auf Acrylatbasis

  • Zähelastisch
  • Sehr hohe Scherfestigkeit
  • Sehr hohe Schlag- und Schälfestigkeit
  • Nicht fließend
  • Leicht öltolerant
  • Halogenarm
  • Gute Haftung auf pulverlackierten Oberflächen
  • UL-gelistet

Produkteigenschaften für Acrylat-Formulierungen der neuen Generation: