21.02.2018
Impressum | Disclaimer - Datenschutz | AVB
3M™ VHB™ 4611 F, 4646 F, Klebebänder

3M™ VHB™ 4611 F, 4646 F, Klebeband
für hochenergetische Werkstoffe

3M™ VHB™ Hochleistungs Klebebänder für hochenergetische Werkstoffe kommen aus der Familie des doppelseitigen Klebebandes aus Acrylat-Klebstoff und bietet eine leistungsfähige Kombination aus Scherfestigkeit und Schälkraft. Besonders geeignet  sind diese Klebebänder für Metall zu Metall-Verklebungen.

Zusätzlich besitzt es eine hohe Anfangsklebekraft und gute Weichmacherbeständigkeit. Es kann eingesetzt werden zum Verbinden gleichartiger Werkstoffe, jedoch sollte der Temperaturausdehnungskoeffizient der Fügepartner ähnlich sein. Nicht zu empfehlen ist der Einsatz auf niederenergetischen Werkstoffen wie PE oder PP.

Produktbeispiele für 3M™ VHB™ Hochleistungs Klebebänder für hochenergetische Werkstoffe:

4611 F VHB™ Hochleistungs-Verbindungssystem / dunkelgrau

4611 F VHB™ Hochleistungs-Klebeband / dunkelgrau

Doppelseitiges Klebeband aus Acrylat-Klebstoff. Bietet eine leistungsfähige Kombination aus Scherfestigkeit und Schälkraft. Besonders geeignet für Metall zu Metall-Verklebungen.
Klebstoff: Acrylat mit geschlossenzelligem Klebstoffkern
Schutzabdeckung: Folie, rot
Dicke: 1,1 mm
Schälkraft auf Stahl: 320 N/100 mm
Temperaturbeständigkeit: +90 °C, kurzzeitig +150 °C
Besondere Merkmale: Geeignet zur Verklebung vor dem Pulverlackierungsprozess. Die Temperaturausdehnungskoeffizienten der Fügepartner sollten ähnlich sein. Nach UL746C getestet.

Zum Onlineshop

4646 F VHB™ Hochleistungs-Verbindungssystem / dunkelgrau

4646 F VHB™ Hochleistungs-Klebeband / dunkelgrau

Doppelseitiges Klebeband aus Acrylat-Klebstoff. Bietet eine leistungsfähige Kombination aus Scherfestigkeit und Schälkraft. Besonders geeignet für Metall zu Metall-Verklebungen.
Klebstoff: Acrylat mit geschlossenzelligem Klebstoffkern
Schutzabdeckung: Folie, rot
Dicke: 0,6 mm
Schälkraft auf Stahl: 200 N/100 mm
Temperaturbeständigkeit: +90 °C, kurzzeitig +150 °C
Besondere Merkmale: Geeignet zur Verklebung vor dem Pulverlackierungsprozess. Die Temperaturausdehnungskoeffizienten der Fügepartner sollten ähnlich sein. Nach UL746C getestet.

Zum Onlineshop